98fahrenheit

Galerie Wiener Jugendstil

ARMSESSEL "BUENOS AIRES" MODELL N°675, WIEN 1905

DESIGNER: Josef Hoffmann - AUSFÜHRUNG: J & J Kohn

JOSEF HOFFMANN

PIRNITZ 1870-1956 WIEN

 

ARMSESSEL

SO GENANNTER "BUENOS AIRES SESSEL"

 

MODELL N° 675

DESIGN: JOSEF HOFFMANN / J & J KOHN UM 1905

AUSFÜHRUNG: JACOB & JOSEF KOHN

MAßE: H 75,8 CM B 76 CM

SIGNATUR: KLEBEETIKETT J&J KOHN

 

Rahmenwerk aus gebogener Buche, braun gebeizt, verschraubt und ge- nietet. Rückeneinsatz aus dunkelbraun gebeiztem und poliertem Sperrholz, Sitz, Lehne und Rücken innenseitig gepolstert und mit petrolfarbenem Lederbezug bespannt.

Den "Buenos Aires Sessel" findet man erstmalig in den Katalogen der Wiener Bugholz- firma Kohn von 1906, und ab diesem Zeitpunkt in jedem der folgenden Jahre. Seinen Namen verdankt er der Präsentation bei der Internationalen Eisenbahn- und Verkehrsmittel-Ausstellung in Buenos Aires im Jahr 1910, wo er zusammen mit verschiedenen Entwürfen Hoffmanns im Ausstel-lungspavillion der Firma Kohn zu sehen war.

 

Literatur:    J&J Kohn, Katalog von 1916, Reprint München 1985, Abb. Seite 48

              Giovanni Renzi, Il mobile moderno, Gebrüder Thonet Vienna, Jacob & Josef Kohn,

              Milano 2008, Seite 172

Seitenanfang...
Startseite | Wiener Jugendstil | Art Déco | Wir über uns | Kontakt | Geschäftszeiten | So finden Sie uns | Kundenlogin | Impressum | Sitemap